best


„manchmal erzählen signets auch von der tätigkeit des unternehmens. das zeichen für ein junges architekturbüro visualisiert den prozess des architektonischen entwurfs. er bleibt immer offen. das ende wird diktiert von kosten und terminen oder von der laune des bauherrn oder des architekten, ist also unbestimmt. die linienführung des zeichens zeigt diesen prozess: er beginnt an einem vorentwurf, entwickelt sich kreisend weiter und kommt in der planungsphase wieder kreuzend auf die anfänge zurück.“ (Andreas Uebele)


bestes team. perfekte arbeit. optimierte, nachhaltige und gebrauchstaugliche lösungen, neueste techniken bei sinnlichem umgang mit raum und material


feste ansprechpersonen, klare kommunikation über alle leistungsphasen hinweg


in engem dialog mit unseren auftraggebern und fachingenieuren werden maßgeschneiderte lösungen realsiert


wir realisieren alle architektenleistungen gemäß HOAI sowie beratungs- und planungsleistungen bei der realisierung von fassadenkonstruktionen gemäß AHO 28. umbauten und modernisierungen sowie erweiterungen u.a. während dem laufenden gebäudebetrieb sind unser spezialgebiet


wir stehen für freude am sinnlichen umgang mit raum und materialien und die anwendung von neuesten techniken. vorhandene ressourcen behandeln wir mit höchstem respekt. vorhandene rohstoffe werden umsichtig und nachhaltig eingesetzt


die bffgmbh ist aktives mitglied bei der DGNB (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V.) und dem aed (Verein zur Förderung von Architektur, Engineering und Design e.V.). außerdem sind wir mitglied der Architektenkammer Baden-Württemberg und Architektenkammer Bayern

family

in unserem, 2001 in stuttgart gegründeten, büro arbeiten architekten und fachingenieure metallbau- und fassadentechnik gemeinsam mit spezialisten und unseren partnern an unseren projekten für unsere kunden

Johannes Beran, Tilmann Bohne, Benjamin Brutscher, Felix Bulka, Andreas Dziuk, Nicolas Ebner, Björk Einarsdottir-Stumpp, Elke Gropper, Sanna-Marei Klaus, Selina Kuzmann, Mikhail Kuznetsov, Mariana Del Rosario Lugo Gonzalez, Friederike Marks, Sebastian Marx, Claudio Moscaritolo, Laura Müller, Maik Otto, Birgit Pfeifle, Mario Priskalo, Nadin Rautenberg, Boris Rüther, Friedrich Scharl, Heiko Schmid, Rong Shan, Christa Stölzle, Rosa Stölzle, Roland Stölzle, Ying Sun, Christian Walig, Christoph Wezel, Yang Yu, Anja Zehnle, Ruqing Zhong

wir bieten attraktive arbeitsplätze, abwechslungsreiche projekte, ein gutes gehalt, persönliche weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige berufliche perspektiven in einem engagierten team

bitte senden sie uns ihre aussagekräftigen bewerbungsunterlagen als pdf mit einer größe von maximal 10 MB an: mail@bffgmbh.com

aktuelle stellenanzeigen finden sie hier:


projektarchitekt*innen - projektleitung (m/w/d)


wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Projektleiter*innen – projektleitung (m/w/d) zur langfristigen Ergänzung unseres Teams in Stuttgart


ihr profil

Sie sind Architekt*in mit idealerweise 5-10 Jahren Berufserfahrung und haben Interesse an der Mitarbeit in allen Leistungsphasen (Schwerpunkt LP1 bis LP5). Sie bearbeiten Ihre Aufgaben selbstständig, sind zuverlässig und lösungsorientiert.

unser profil

wir sind ein Architekturbüro das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekt mit großem Engagement bearbeitet. unsere Projekte sind überwiegend im öffentlichen Bereich. derzeit bearbeiten wir Schulen, Sporthallen, Institutsgebäude. der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei im Bestand. ob Modernisierung, Umbau oder Erweiterung, wir haben langjährige Erfahrung und Freude im Umgang mit bestehender Bausubstanz und arbeiten Sie gerne in diesen Bereich ein. nur abreißen und neu bauen kommt bei uns erstmal nicht in Frage. darüber hinaus erbringen wir Fassadenplanungsleistungen für unsere Projekte, aber auch für Architekten und Bauherren.

ihre möglichkeiten bei uns

ein nachhaltiger Umgang mit Bestandskonstruktionen ist uns genauso wichtig wie der nachhaltige Umgang miteinander im Büro. wir bieten Ihnen einen langfristigen Arbeitsplatz mit unbefristeter Festanstellung, eine familiäre Atmosphäre, attraktive Vergütung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten als fester Bestandteil unseres Teams in schönen Büroräumen mit Garten in Stuttgart-Mitte. Arbeiten in Teilzeit möglich. mobiles Arbeiten nach Absprache und Einarbeitung möglich. flexible Arbeitszeiten.


ihr kontakt zu uns

wir freuen uns über Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme

bffgmbh architekten & fassadenplanung

Olgastraße 69D, D-70182 Stuttgart

rs@bffgmbh.com, Roland Stölzle

projektarchitekt*innen (m/w/d)


wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Projektarchitekt*innen (m/w/d) zur langfristigen Ergänzung unseres Teams in Stuttgart


ihr profil

Sie sind Architekt*in mit idealerweise 2-5 Jahren Berufserfahrung oder motivierte Berufseinsteiger*in und haben Interesse an der Mitarbeit in allen Leistungsphasen (Schwerpunkt LP2 bis LP5). Sie bearbeiten Ihre Aufgaben selbstständig, sind zuverlässig und lösungsorientiert.

unser profil

wir sind ein Architekturbüro das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekt mit großem Engagement bearbeitet. unsere Projekte sind überwiegend im öffentlichen Bereich. derzeit bearbeiten wir Schulen, Sporthallen, Institutsgebäude. der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei im Bestand. ob Modernisierung, Umbau oder Erweiterung, wir haben langjährige Erfahrung und Freude im Umgang mit bestehender Bausubstanz und arbeiten Sie gerne in diesen Bereich ein. nur abreißen und neu bauen kommt bei uns erstmal nicht in Frage. darüber hinaus erbringen wir Fassadenplanungsleistungen für unsere Projekte, aber auch für Architekten und Bauherren.

ihre möglichkeiten bei uns

ein nachhaltiger Umgang mit Bestandskonstruktionen ist uns genauso wichtig wie der nachhaltige Umgang miteinander im Büro. wir bieten Ihnen einen langfristigen Arbeitsplatz mit unbefristeter Festanstellung, eine familiäre Atmosphäre, attraktive Vergütung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten als fester Bestandteil unseres Teams in schönen Büroräumen mit Garten in Stuttgart-Mitte. Arbeiten in Teilzeit möglich. mobiles Arbeiten nach Absprache und Einarbeitung möglich. flexible Arbeitszeiten.


ihr kontakt zu uns

wir freuen uns über Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme

bffgmbh architekten & fassadenplanung

Olgastraße 69D, D-70182 Stuttgart

rs@bffgmbh.com, Roland Stölzle

büro- und teamassistenz in voll- oder teilzeit (m/w/d)


wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Büro- und Teamassistenz (m/w/d) zur langfristigen Ergänzung unseres Teams in Stuttgart


ihr profil

Sie unterstützen unser Team von Ingenieur*innen und Architekt*innen und die Geschäftsleitung in aktuellen und zukünftigen Projekten, zum Beispiel bei der Vorbereitung von Präsentationen, Bewerbungsverfahren bis hin zur Bildbearbeitung und Pflege unserer Website. Sie kennen sich sehr gut mit MS-Office und der Adobe Creative Suite aus, sind freundlich, flexibel, verlässlich und haben idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Bauwesen.


unser profil

wir sind ein Architektur- und Fassadenplanungsbüro das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekt mit großem Engagement bearbeitet. unsere Projekte sind überwiegend im öffentlichen Bereich. derzeit bearbeiten wir Schulen, Sporthallen, Institutsgebäude. der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei im Bestand. ob Modernisierung, Umbau oder Erweiterung, wir haben langjährige Erfahrung und Freude im Umgang mit bestehender Bausubstanz. darüber hinaus erbringen wir Fassadenplanungsleistungen für unsere Projekte, aber auch für Architekten oder Bauherren.


ihre möglichkeiten bei uns

ein nachhaltiger Umgang mit Bestandskonstruktionen ist uns genauso wichtig wie der nachhaltige Umgang miteinander im Büro. wir bieten Ihnen einen langfristigen Arbeitsplatz mit unbefristeter Festanstellung, eine familiäre Atmosphäre mit engem Kontakt zur Geschäftsleitung, attraktive Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten als fester Bestandteil unseres Teams in schönen Büroräumen mit Garten in Stuttgart-Mitte. flexible Arbeitszeiten mit Kernzeiten.


ihr kontakt zu uns

wir freuen uns über Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme

bffgmbh architekten & fassadenplanung

Olgastraße 69D, D-70182 Stuttgart

rs@bffgmbh.com, Roland Stölzle

studentische mitarbeiter*innen architektur (m/w/d)

wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte studentische Mitarbeiter*innen (m/w/d) Architektur gerne für ein längeres Praktikum, aber auch zur studienbegleitenden Mitarbeit und Unterstützung unseres Teams in Stuttgart


euer profil

ihr seid student*innen der architektur. idealerweise habt ihr schon Erfahrungen in Architekturbüros gesammelt und könnt diese bei uns einbringen und erweitern. Kenntnisse in Vectorworks, AutoCad und Adobe CS wären von Vorteil.


unser profil

wir sind ein Architekturbüro das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte gemeinsam und mit großem Engagement bearbeitet. Unsere Projekte sind überwiegend im öffentlichen Bereich. derzeit bearbeiten wir Schulen, Sporthallen, Institutsgebäude. der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei im Bestand. ob Modernisierung, Umbau oder Erweiterung, wir haben langjährige Erfahrung und Freude im Umgang mit bestehender Bausubstanz. nur abreißen und neu bauen kommt bei uns erstmal nicht in Frage. darüber hinaus erbringen wir Fassadenplanungsleistungen für unsere Projekte, aber auch für Architekten und Bauherren.


eure möglichkeiten bei uns

wir bieten euch die Möglichkeit zur Mitarbeit an unseren aktuellen Projekten in verschiedenen Leistungsphasen. ihr seid dabei fester Bestandteil unseres Teams, übernehmt verantwortungsvolle Aufgaben in den Projekten, arbeitet selbstständig und eigenverantwortlich. und das in schönen Büroräumen mit Garten in Stuttgart-Mitte. sehr gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV. familiäre Atmosphäre. flexible Arbeitszeiten.


euer kontakt zu uns

wir freuen uns über eure Bewerbung oder Kontaktaufnahme

bffgmbh architekten & fassadenplanung

Olgastraße 69D, D-70182 Stuttgart

rs@bffgmbh.com, Roland Stölzle

konstrukteur*innen fassadentechnik (m/w/d)


wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Konstrukteur*innen Fassadentechnik (m/w/d) zur langfristigen Ergänzung unseres Teams in Stuttgart und Mitarbeit in allen Leistungsphasen der HOAI und AHO 28.


ihr profil

Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Fassadentechnik. Sie entwickeln Fassadenkonstruktionen und fassadentechnische Detaillösungen sorgfältig und selbstständig und stimmen diese im Projektteam ab. Sie haben Erfahrung und Interesse gemeinsam Projekte zu entwickeln und gemeinsam an der Schnittstelle zur Architektur zu arbeiten.


unser profil

wir sind ein Fassadenplanungsbüro mit einem Team aus Ingenieur*innen, Konstrukteur*innen und Architekt*innen und bearbeiten anspruchsvolle, abwechslungsreiche Projekte mit großem Engagement. wir planen und entwickeln seit über 20 Jahren Fassaden- und Fassadensonderkonstruktionen im Neubau und Bestand für private und öffentliche Auftraggeber in allen Leistungsphasen der HOAI und AHO 28 sowie für unsere eigenen Projekte.


ihre möglichkeiten bei uns

wir bieten Ihnen einen langfristigen Arbeitsplatz mit unbefristeter Festanstellung, eine attraktive Vergütung, familiäre Atmosphäre mit engem Kontakt zur Geschäftsleitung in schönen Büroräumen in zentraler und gut erreichbarer Lage in Stuttgart-Mitte. Arbeiten in Teilzeit möglich. mobiles Arbeiten außerhalb Stuttgarts möglich. flexible Arbeitszeiten. Entwicklungsmöglichkeiten in leitende Position Fassadentechnik.


ihr kontakt zu uns

wir freuen uns über Ihre Bewerbung oder Kontaktaufnahme

bffgmbh architekten & fassadenplanung

Olgastraße 69D, D-70182 Stuttgart

rs@bffgmbh.com, Roland Stölzle

friends

mit ihnen teilen wir unsere werte, unsere prinzipien, unsere zeit und ideen. so arbeiten wir eng zusammen und verfolgen mit höchstem anspruch unsere gemeinsamen ziele. maßgeschneiderte zusammenarbeit.


Neubau 3-fach-Sporthalle in der Gemeinde Schömberg im Nordschwarzwald zur Nutzung durch örtliche Grund- und Werkrealschule, Vereine, sowie für Veranstaltungen. Massiver Sockel mit aufgesetztem großflächig verglastem Kubus als filigrane Holzstabkonstruktion („Laterne“). Glasfassadenkonstruktionen als Holz-Aluminium-Fenster- und Fassadenkonstruktionen, Sonnen- und Blendschutzanlagen, sowie Stahl-Glas-Fassadenkonstruktionen in hochfrequentierten Zugangsbereichen.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2022

öffentlich, AG

Gemeinde Schömberg

Projektsteuerung, Hitzler Ingenieure e.K. in Stuttgart

Architekten, Günther & Ruppe Architekten PartGmbH in Heilbronn

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen


Fassadensanierung Kreisberufsschulzentrum in Aalen - maximale Berücksichtigung von Bestandskonstruktionen, Realisierung von 7665 m2 hochwärmegedämmten Aluminiumfensterfassadenkonstruktionen mit Ausfachungen aus 3-fach-Isolierverglasungen und Paneelen mit integrierten Sonnenschutzkonstruktionen, sowie 345 m2 Windfangkonstruktionen Pfosten-Riegel-Konstruktionen aus Stahl, Innenausbau- und Anschlusskonstruktionen, während dem laufenden Schulbetrieb in 18 Bauabschnitten.

nichtoffener interdisziplinärer Planungswettbewerb 2022

öffentlich, AG

Landratsamt Ostalbkreis

bffgmbh, Architekten- und Fassadenplanungsleistungen

mit szv baumanagement GmbH (Objektüberwachung),

Prof. Lutz Dickmann,

ebök Gesellschaft mbH,

plus-energie GmbH


Vollständige Modernisierung (Generalsanierung) der im Jahr 1982 errichteten Lindenschulsporthalle inkl. allen Nebenräumen auf dem Campus des Lindenschulzentrums in Stuttgart-Untertürkheim das mit dem Olympiastützpunkt und dem Deutschen Fußball-Bund als Eliteschule des Sports kooperiert. 3-fach-Sporthalle und Versammlungsstätte mit bis zu 450 Personen. Vollständiger Rückbau bis auf vorhandene Rohbaukonstruktionen. Vorhandene und verbleibende Rohbaukonstruktionen werden instandgesetzt (u.a. Betonsanierungen), vorhandene Schadstoffe beseitigt. Energetische Sanierung inkl. neuer Gebäudehülle, Erneuerung Innenausbaukonstruktionen sowie bauzeitlicher Gebäudetechnik inkl. Nachrüstung Digitalisierung, Brandschutzsanierungen.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2021

öffentlich, AG

Landeshauptstadt Stuttgart, Schulverwaltungsamt

vertreten durch das Hochbauamt Stadt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Umbau, Sanierung des Endes der 1950er Jahre errichteten Nordbaus und Verbindungsbaus Hegel-Gymnasium auf dem Schulcampus Vaihingen. Vollständiger Rückbau bis auf die vorhandenen Rohbaukonstruktionen. Vorhandene und verbleibende Rohbaukonstruktionen werden instandgesetzt (u.a. Betonsanierungen), vorhandene Schadstoffe beseitigt. Energetische Sanierung inkl. Gebäudehülle, Erneuerung Innenausbaukonstruktionen sowie bauzeitlicher Gebäudetechnik und Brandschutzsanierungen. Rückbau bestehender Verbindungsbau und Neubau. Errichtung bauzeitliches Interimsgebäude. Während dem laufenden Gebäudebetrieb in angrenzenden Gebäudeteilen.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2021

öffentlich, AG

Landeshauptstadt Stuttgart, Schulverwaltungsamt

vertreten durch das Hochbauamt Stadt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen

mit szv baumanagement GmbH (Objektüberwachung)


Modernisierung, sowie energetische Sanierung des 1997 für die Duale Hochschule Baden-Württemberg erbauten Gebäudes in Villingen-Schwenningen, mit Tiefenhörsälen, Hörsälen, Seminarräumen, sowie Bürobereichen. Erneuerung bestehender Holz-Pfosten-Riegel-Konstruktionen, Oberlichtverglasungen, Sonnschutzanlagen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

Suchverfahren, Zuschlag 2021

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Konstanz

Planung und Realisierung 2021-2023

bffgmbh, Architektenleistungen, Sicherheits- und Gesundheitskoordination
mit Maier + Broghammer Architekten (Objektüberwachung)

bffgmbh, Architektenleistungen


Generalsanierung der 1983 errichteten Eduard-Mörike-Sporthalle in Kirchheim unter Teck, Ortsteil Ötlingen. Zweifeld-Sporthalle mit zwei oberirdischen Geschossen. Erneuerung Dachkonstruktionen, Modernisierung von Umkleide- und Duschbereichen, Erneuerung der veralteten Gebäudetechnik, Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Elektroinstallationen, Brandschutzsanierung.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2021

öffentlich, AG
Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, sowie energetische Gebäudesanierung des 2002 fertiggestellten Institutsgebäudes G4 für Mechatronik und Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurswesen mit Rechenzentrum, Bibliothek und Seminarräumen am Campus Göppingen der Hochschule Esslingen. 
Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2021

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Schwäbisch Gmünd

bffgmbh, Architektenleistungen


Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Umbau, Modernisierung, Umnutzung, sowie Erweiterung der ehemaligen Kirchplatzschule in Schramberg-Sulgen, zu einer 3-gruppigen Kindertageseinrichtung durch die große Kreisstadt Schramberg.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Große Kreisstadt Schramberg, Fachbereich Umwelt und Technik

bffgmbh, Architektenleistungen
mit Heß Architekten (Objektüberwachung)


Modernisierung, Umbau und Neuordnung von Eingangs- und Flurzonen, Fachklassen- und Klassenräumen. Brandschutz- und 
Schadstoffsanierungen, sowie Innenausbaukonstruktionen und umfangreiche Modernisierungen von Gebäudetechnik. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.­­­­

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Große Kreisstadt Schramberg, Fachbereich Umwelt und Technik

bffgmbh, Architektenleistungen
mit Heß Architekten (Objektüberwachung)


Generalsanierung der Sporthallenanlage in Horb am Neckar. Erneuerung von Fassaden- und Dachkonstruktionen, Modernisierung und Umbau zweier Sporthallen, Geräteräumen, Umkleide-, und Sanitärbereichen sowie einem angegliederten Gebäude für den Außensport, mit Innenausbaukonstruktionen und umfangreichen Modernisierungen von Gebäudetechnik, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen, Herstellung von Barrierefreiheit. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten­­­­.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Große Kreisstadt Horb am Neckar

bffgmbh, Architektenleistungen
mit szv baumanagement GmbH (Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung)


Generalsanierung, Erweiterung und Umnutzung des Gebäudekomplex INF 220/221, zur Unterbringung des Pathologischen Instituts, Institut für 
Rechts- und Verkehrsmedizin, Heidelberg Center for Interventional Network Neuroscience (HeiCINN) für medizinische Forschungen, auf dem Campus des Universitätsklinikums in Heidelberg. Hochhaus INF 220 mit Fassadenkonstruktionen mit integrierten Photovoltaikmodulen.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Mannheim und Heidelberg

Planung und Realisierung 2020-2028

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen


Modernisierung, sowie energetische Gebäudesanierung des in den 1970 er Jahren vom Stuttgarter Architekten Kurt Pläcking erbauten Verwaltungsgebäudes in Heilbronn. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten­­­­.

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Heilbronn

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Erweiterung, sowie Neugestaltung von VIP Businesslogen der MHP Riesen in der MHP-Arena in Ludwigsburg. Erweiterung bei Berücksichtigung von Multifunktionalität von VIP Businesslogen, Event und Tagungsbereichen. Neuordnung Eingangsbereich. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Stadt Ludwigsburg, Eigenbetrieb Tourismus & Events Ludwigsburg

bffgmbh, Architektenleistungen
mit szv baumanagement GmbH (Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung)


Modernisierung, Umbau und Erweiterung, sowie räumliche Neuordnung der Grundschule und Ganztagesschule „Lichtenbergschule“ in Oberstenfeld. Erneuerung der Gebäudehülle, Einbau von dezentralen Lüftungsanlagen, Innenausbaukonstruktionen, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen. 

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Gemeinde Oberstenfeld

bffgmbh, Architektenleistungen
mit szv baumanagement GmbH (Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung)


Modernisierung, Umbau, energetische Gebäudesanierung sowie Umnutzung des ehemaligen Rathaus Rohrau zu einer Arztpraxis für Allgemeinmedizin, einer Wohnung, sowie Gewerberäumen.

privat, AG

bffgmbh, Architektenleistungen
mit szv baumanagement gmbh (Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung)


Modernisierung, Erweiterung, sowie Umnutzung und Neuordnung des 1989 in der Stuttgarter Innenstadt errichteten Büro- und Gewerbegebäudes für das Amt für öffentliche Ordnung und dem Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen sowie umfangreiche Modernisierungen von Gebäudetechnik.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2020

öffentlich, AG
Landeshauptstadt Stuttgart, Liegenschaftsamt

bffgmbh, Architektenleistungen
mit szv baumanegement GmbH (Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung)


Modernisierung, Umbau, sowie energetische Gebäudesanierung des 1966 von den Stuttgarter Architekten Otto Jäger und Werner Müller entworfenen Bürogebäudes mit Büro- und Seminarräumen in Stuttgart-Vaihingen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb in zwei Abschnitten­­­­.

privat, AG
Hess Investment Gruppe

Projektsteuerung
albrings müller ag

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung und Instandsetzung des 1997 von Architekt Joachim Eble als ökologischer Wohn- und Gewerbehof PRISMA für die Karlsruher Lebensversicherung AG errichteten Gebäudekomplexes mit 61 Wohnungen, 32 Büroeinheiten, 9 Läden und Gastronomie.

Holz-Glasfassaden-Sonderkonstruktionen sowie Holz-Glasdach-Sonderkonstruktionen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb in Abschnitten

privat, AG
Catella Real Estate AG

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Umbau, sowie energetische Gebäudesanierung der berufsbildenden Friedrich-List-Schule in Ulm.
Metallglas-Fassadenkonstruktionen, eloxierte Aluminium-Rohrkonstruktionen als Brüstungsverkleidungen.

VgV-Verfahren EU offen

öffentlich, AG
Stadt Ulm, Zentrales Gebäudemanagement Ulm

Projektsteuerung
nps Bauprojektmanagement GmbH

bffgmbh, Architektenleistungen

Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Modernisierung und energetische Gebäudesanierung - im ursprünglich unter Herzog Friedrich I von Württemberg im frühen 17. Jahrhundert für die Seidenraupenzucht erbauten - zwischen 1749 und 1751 zur Infanteriekaserne umgebauten und erweiterten - von 1827 bis 1830 errichteten "Großen Infanteriekaserne" - 1898 um eine Exerzierhalle erweiterten - seit 1928 als Verwaltungsgebäude genutzten „Rotebühlbau“. Innerstädtische Lage in Stuttgart. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2016

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen


Erweiterung Landratsamt „Landkreis Rosenheim“. Büroräume für 120 Personen, Sitzungs- und Besprechungsräume, Dachterrasse mit großflächigen hochwertigen Sonnenschutzanlagen und Tiefgarage. Stahlbetonskelettkonstruktion mit raumhohen, hochwärmegedämmten Pfosten-Riegel-Fassadenkonstruktionen mit integrierten Dreh-Kipp-Flügeln, feststehende Metallelemente mit natürlichen eloxierten Oberflächen, textile Sonnenschutzanlagen, Dach mit Edelstahleindeckung.

privat, AG
Aldinger Architekten Planungsgesellschaft mbH Freie Architekten BDA

öffentlich, Bauherr
Landratsamt Rosenheim

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen


Modernisierung, Umbau sowie energetische Gebäudesanierung des Hörsaalzentrums an der Universität in Tübingen. De- und Montagearbeiten von bestehenden Fassadenkonstruktionen, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2014

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Universitätsbauamt Tübingen

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Umbau, sowie energetische Gebäudesanierung der 1967 in Stahlbetonskelettbauweise errichteten, ehem. dreizügigen Markgrafenschule. Erneuerung der Gebäudehülle, Einbau von dezentralen Lüftungsanlagen, Innenausbaukonstruktionen, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2016

öffentlich, AG
Stadt Weil am Rhein, Amt für Gebäudemanagement und Umweltschutz

bffgmbh, Architektenleistungen
mit Andreas Guckes (Objektüberwachung)

Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Modernisierung, Umbau und sowie energetische Gebäudesanierung des 1914 und 1916 erbauten Gebäudeensembles von Landgericht und Oberlandesgericht in Stuttgart.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2015

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Umbau sowie Schadstoff- und Brandschutzsanierung von drei Treppenhaus- und Aufzugskernen, Deckenabhängungen in allen Flurzonen und in der Haupteingangshalle mit Eingangsschleusen sowie Neubau von zwei Technikgebäuden und Sanierung von Dachflächen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

Hochhausgebäude mit erhöhten baulichen sowie organisatorischen Sicherheitsanforderungen (Polizeibehörde).

Suchverfahren, Zuschlag 2015

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen

Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Brandschutzsanierungen und Glastürkonstruktionen - im ursprünglich unter Herzog Friedrich I von Württemberg im frühen 17. Jahrhundert für die Seidenraupenzucht erbauten - zwischen 1749 und 1751 zur Infanteriekaserne umgebauten und erweiterten - von 1827 bis 1830 errichteten "Großen Infanteriekaserne" - 1898 um eine Exerzierhalle erweiterten - seit 1928 als Verwaltungsgebäude genutzten „Rotebühlbau“. Innerstädtische Lage in Stuttgart. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2014

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen


Modernisierung, Umbau und energetische Gebäudesanierung des 1958 durch die Architekten Viertel und Ries erstellten Hauptjustizgebäude in Koblenz. Neungeschossiges Hochhaus mit viergeschossigen Flügelbauten, Stahlbetonskelettkonstruktion, mit Ziegel- und Bimssteinmauerwerk. Modernisierung der Gebäudehülle, Innenausbaukonstruktionen, sowie die Realisierung von dezentralen Lüftungsanlagen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2013

öffentlich, AG
Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung Koblenz, LBB KO

bffgmbh, Architektenleistungen

mit Bollinger + Grohmann Ingenieure in Frankfurt

Modernisierung, Umbau und energetische Gebäudesanierung, Brandschutz- und Schadstoffsanierungen von Verhandlungs-, Büro- und Hafträumen, Eingangsbereichen sowie Außenanlagen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2010

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Heilbronn

bffgmbh, Architektenleistungen

Modernisierung und Umbau der Zentralmensa sowie vollständige Modernisierung des Café Botanik in der in den 1970 er Jahren errichteten Zentralmensa auf dem Universitätscampus in Heidelberg.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2009

öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Universitätsbauamt Heidelberg

bffgmbh, Architektenleistungen

Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Modernisierung, Umbau und Instandsetzung des vom Architekten
Paul G. R. Baumgarten zwischen 1962 - 1969 realisierten Gerichtsgebäudeensembles des „Bundesverfassungsgerichts“ am Karlsruher Schlossplatz. Holzfenster- und Holzfassadenkonstruktionen mit besonderen Sicherheitsanforderungen bei Berücksichtigung von denkmalschutzrechtlichen Aspekten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2009

öffentlich, AG
Staatliches Hochbauamt Karlsruhe

bffgmbh, Architektenleistungen (Gebäudehülle)

Anerkennung Deutscher Architekturpreis 2015
Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2016
Auszeichnung Hugo-Häring, BDA Kreisgruppe Karlsruhe 2017
Auszeichnung Beispielhaftes Bauen Stadt Karlsruhe 2012-2018


Modernisierung, Umbau und energetische Gebäudesanierung des Institutsgebäudes für Physikforschung „Gebäudekreuz“ N 25 am Universitätscampus in Ulm. Aluminiumfassadenkonstruktionen, sowie Glasdachkonstruktionen und Sonnenschutzanlagen.
VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2008


öffentlich, AG
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Universitätsbauamt Ulm

bffgmbh, Architektenleistungen

Neubau eines Bürogebäudes als Anbau an die bestehenden Werksbauten des Werkzeugmaschinenherstellers Trumpf im Laucherttal auf der Schwäbischen Alb. Büro- und Besprechungsräume für 60 Personen sowie Lehrwerkstätten für 45 Auszubildende. Neubau mit weit auskragendem Körper in Stahlbauweise, Treppenhauskerne in Stahlbeton, flächenbündige Vorhangfassade aus Aluminiumpfostenriegelkonstruktionen mit hochwertigen Verglasungen.

privat, AG

Barkow Leibinger Architekten

privat, Bauherr

TRUMPF Immobilien GmbH & Co. KG

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen

Auszeichnung Beispielhaftes Bauen Landkreis Sigmaringen 2006-2012

Auszeichnung Baukultur Schwäbische Alb Gewerbe und Industrie 2013

Kulturdenkmal nach § 12 DSchG.

Modernisierung, Umbau und Erweiterung der 1971 eingeweihten Württembergischen Landesbibliothek des Architekten Prof. Horst Linde in Stuttgart. Einbau von hochwärmegedämmten Holzaluminiumfenster- und Holzaluminiumfassadenkonstruktionen, Blend- und Sonnenschutzanlagen bei Berücksichtigung von sicherheitstechnischen Anforderungen. Erneuerung vorhandener Lüftungs-, Heizungs- und Klimatechnikanlagen, sowie Schadstoffsanierungen. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2006

öffentlich, AG

Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Stuttgart

bffgmbh, Architektenleistungen

Modernisierung, Umbau und Erweiterung sowie energetische Gebäudesanierung von Ausstellungsflächen, Konferenz- und Veranstaltungsräumen, Werkstätten, Kindergarten, Cafeteria und Büroräumen. Optimierung von Tageslicht- und Kunstlichttechnik in allen Ausstellungsflächen. Planung und Realisierung von 1000 m² Sonderausstellungsflächen, mit neuen Eingangsbereichen und einem verglasten Verbindungsgang. Während dem laufenden Gebäudebetrieb und in Abschnitten.

VgV-Verfahren EU offen, Zuschlag 2006

öffentlich, AG

Technoseum, Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Stiftung des öffentlichen Rechts getragen vom Land Baden-Württemberg

bffgmbh, Architektenleistungen

Erweiterung und Umbau eines Gebäudes aus den 1970 er Jahren mit Werkstätten, Produktion, Unterrichts-, Büroräumen und Internatszimmern im Bereich des ehemaligen Schlachthofareals in Augsburg.
Fünfgeschossiger Neubau, Fassadenbekleidung aus farbigen Glasmosaiksteinen, hochwertige außenbündige Fensterelemente mit geschlossenen Seitenteilen zur schallgeschützten Dauerbelüftung.

privat, AG
wulf architekten gmbh

öffentlich, Bauherr
Landesinnungsverband für das bayerische Fleischerhandwerk

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen

Thomas-Wechs-Preis 2010
Nominierung BDA-Preis Bayern 2013

Neubau des Zentrums für molekulare Biowissenschaften auf dem Campus der Karl-Franzens-Universität in Graz (A).

privat, AG
Seidel Thoma Kummer Architekten und Generalplanung

öffentlich, Bauherr
BIG Bundes Immobilien Gesellschaft in Graz (A)

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen


Neubau des Entwicklungszentrums Bosch im Geschäftsbereich Chassis – Systeme. Entwicklungszentrum mit vier Gebäuden auf dem neuen Campus in Abstatt, umgeben von Weinbergen. Büro-, Werkstatt-, Laborflächen, Abstellhallen für Testwagen, Besprechungsräume, Auditorium, Kantine und Cafeteria auf über 100.000 m² Fläche für rund 2.800 Personen.

privat, AG
ABA-Architektenbürogemeinschaft, Robert Bosch GmbH

bffgmbh, Fassadenplanungsleistungen


Ausbildung im Fachbereich Mess- und Regeltechnik. Architekturstudium an der Fachhochschule Augsburg und der Technischen Hochschule (KIT) in Karlsruhe. Diplom 1993.

1993 bis 2001 im Büro Behnisch & Partner. Projektarchitekt am Verwaltungsgebäude der Landesgirokasse Stuttgart. Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude der Vereinigten Spezialmöbelfabrik in Tauberbischofsheim. Verwaltungsgebäude „entroy AG“ in Ettlingen. „Genzyme Center“ Boston Massachusetts USA. Projektleitung am Technologiegebäude der TU Ilmenau sowie am Museum der Phantasie Lothar-Günther Buchheim in Bernried. Wettbewerbe und Wettbewerbsmitarbeit.

1999 bis 2004 Lehrtätigkeit am Institut - Entwurf und Baukonstruktion der Universität Stuttgart - Prof. Peter Cheret. 2005 Lehrauftrag an der TU Darmstadt am Fachbereich Architektur Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen Prof. Manfred Hegger. Von 2007 bis 2008 Lehrauftrag an der Universität Stuttgart am Lehrstuhl für Baukonstruktion IBK I Prof. Peter Cheret.

2001 Geschäftsleitung sowie Projektleitung im Büro bffgmbh architekten & fassadenplanung

bffgmbh
architekten & fassadenplanung
D - 70182 Stuttgart
Olgastraße 69 D
Telefon 0711 / 2621162
Telefax 0711 / 2621172
mail@bffgmbh.com